Tastingnote: GlenDronach, 12J., 43%

 

Destillerie: Glendronach  Glendronach_12J_43.0
Whisky: Glendronach, 12 J., 43 %, 0.7l
Region: Highlands
Abfüller: Original
Konzern: The Benriach Distillery Company Ltd
Fassarten: Mittlerweile nur Oloroso/PX-Fässer

Tasting 1 Wann: – Anmerkung: –
Nose: Herrlich würziger Beginn, viel Sherry aber auch ein Dreigespann aus „Kaffee, Schokolade und Leder“. Ab und an kommen auch Kräuter und eine fruchtige Komponente durch.
Tasting: Ölig, reichhaltiger und mundfüllender Antritt. Auch im Mund eine vielfältige Komposition aus Gewürzen, Kräutern und Früchten mit einem Hauch Kaffee und dunkler Schokolade.
Finish: Lang, eine kräutrige Trockenheit verbleibt
Sonstiges: Wunderbar reichhaltiger Sherry-Malt. (8,5/10)

 

Tasting 2 Wann: So. 13.10. 13:00 Uhr Anmerkung: Als Digestiv nach einem kräftigen Nudelauflauf ;-).
Nose: Viel Sherry und Gewürz: ein wenig Ingwer, ein wenig Pfeffer, ein wenig Heidekraut. Dann viel „Dunkles“: Kaffee, Schokolade, Leder. Nach einer Zeit mischt sich süße Vanille ein, durchsetzt von Saftorangen, süßen Trauben und überreifen Birnen
Tasting: Ölig, reichhaltiger und mundfüllender Antritt. Rosinen, Kaffee und dunkle Schokolade dominieren das Bild. Eine leicht rauchige Note, Nüsse und viel Gewürze und Kräuter, wie Grüner Kardamom oder ein Hauch Muskatnuss, geben ihm eine tolle Komplexität.
Finish: Lang, trocken, komplex
Sonstiges: Wunderbar reichhaltiger Sherry-Malt. Für einen 12 jährigen umwerfend aromatisch und komplex.(8,5/10)

Schreibe einen Kommentar

Post Navigation